Es geht weiter!

Liebe Gäste, liebe Freunde, liebe UnterstützerInnen,

das Ende des Jahres 2019 war für unser Team besonders ereignisreich. Was haben wir die Köpfe zusammen gesteckt, unser Konzept weiter entwickelt und ausgestaltet. Was haben wir aber auch gebangt und geschwitzt. Aber über 30.000 Gäste in drei Jahren, über 250 Kindergruppen zwischen 4 und 11 Jahrenhaben uns gezeigt, dass es wichtig ist, dran zu bleiben und das Projekt weiterzuführen. Bis es nun Mitte Dezember hieß: Es geht weiter!

Wir freuen uns sehr darüber und sind dankbar, dass wir durch die Förderung in der Richtlinie Integrative Maßnahmen des Geschäftsbereichs Gleichstellung und Integration beim Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz unsere Arbeit weiterführen können.

Seit dem 01.01.2020 sind wir in einer neuen Projektphase angekommen. Aufbauend auf unserem vorigen Projekt ist das Motto nun „Come Together“. Wir wollen mit euch und euren Kindern noch mehr zusammen lernen, spielen, lachen, backen, kochen, musizieren und somit beitragen zur Integration aller Bewohnerinnen und Bewohner unserer schönen Stadt Leipzig.

Aktuell sind wir dabei, die entsprechenden Teilkonzepte zu schärfen, damit es dann im Februar los gehen kann. Was sich nicht ändert, sind unsere Öffnungszeiten. Auch unsere Vormittagsprogramme für Kindergruppen im Vor- und Grundschulalter werden weiterhin durchgeführt.

In den kommenden Tagen erfahrt ihr hier alles Neue über unser aktuelles Projekt. Ihr dürft gespannt sein! Wir freuen uns auf weitere drei Jahre in denen wir euch auf der Alten Messe willkommen heißen werden.

Euer Team von ComeTogether

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.